Kleine Spanierin mit neuer, luftiger Häkelbaskenmütze

In diesen Tagen hat sich eine "kleine Spanierin" auf den Weg gemacht. Sie ist für einen Waldorfkindergarten auf Teneriffa namens "El Nido" bestimmt, der ab September seine Pforten für Kinder in Santa Ursula/Santa Cruz de Tenerife öffnen wird. Die Iniatorin des Kindergartens wird auch noch weitere Geschwister für dieses Puppenmädchen nähen, zunächst bekommt sie einen Bruder. Liebes Puppenmädchen, ich hoffe Du kommst bald wohlbehalten in Deinem neuen "Nest" an!

Mit Rattenschwänzen
Mit Rattenschwänzen
Mit luftiger Häkelbaskenmütze passend zu den doch wärmeren Temperaturen auf Teneriffa
Mit luftiger Häkelbaskenmütze passend zu den doch wärmeren Temperaturen auf Teneriffa

Die Häkelbaskenmütze habe ich extra für die wärmeren Temperaturen auf Teneriffa entworfen, da ich mir dachte, eine "normale" Wollhäkelmütze wäre denn doch etwas zuviel des Guten. Dieses Modell ist sehr luftig und steht sicher auch deutschen Puppenmädchen sehr gut. Sie kann ab sofort auch statt einer normalen Häkelmütze für Eure Puppen bestellt werden.

Mit geflochtenen Zöpfen
Mit geflochtenen Zöpfen
Mit spanischer dunkelbrauner Haarpracht
Mit spanischer dunkelbrauner Haarpracht

 

Habt ein schönes erstes September-Wochenende, in Süddeutschland vielleicht schon mit Pflaumenkuchen vom Blech?

 

Ganz liebe Grüße,

Eure Jennifer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0