WinterWaldSee

Nun haben wir die "Bergspitze" des Februar bald erreicht und dann geht es "bergab" Richtung März... Vorfrühling? Die im Herbst gesteckten Schneeglöckchen, Kleinen Winterlinge & Co. in unserem Garten lassen - sehr zu meinem Leidwesen - immer noch auf sich warten. Aber die Tage sind spürbar, fühlbar länger, lichter, die Sonne hat irgendwie mehr Kraft. Das konnte man in den vergangen zwei Tagen, in denen sie tatsächlich von morgens bis abends schien, deutlich merken. Nun ist es nicht mehr lang bis zum Frühling...

 

Diese Woche waren wir auf Ausflug zum nahen Waldgut mit idyllisch gelegenem See und haben Frischluft getankt. Für neue Energie, um gut und möglichst ohne schlimmere Infekte durch die letzten Wintertage zu kommen...

Am besten hat mir das Geräusch gefallen, wenn man einen kleineren Feldstein über die Eisfläche schlittern lässt... kloink kloink kloink   kloink     kloink

 

Ich wünsche Euch ein schönes Februar-Winter-Wochenende, genießt den Winter, er dauert nicht mehr lang!

 

Eure Jenny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0