Fritz und Greta

Nun habe ich meine beiden ersten Arbeitstage im Büro hinter mir, es war ganz in Ordnung (zwei Tage sind ein gutes Maß, mehr würde ich die Kinder auch nicht entbehren wollen, wenn es nicht unbedingt sein muss) und die Kinder haben sich auch wohl gefühlt bei Oma und Papa.

 

Meine Familien- und Puppenwoche beginnt also nun immer erst am Mittwoch. Heute möchte ich Euch zwei Puppengeschwister zeigen (es sind sozusagen zweieiige Zwillinge, da sie am gleichen Tag geboren wurden - 3.3.13): Fritz und Greta. Beide sind 40cm groß. Fritz hat leuchtend blaue Augen und goldblondes Mohair-Shurwollhaar als flauschige Perücke und Greta hat dunkelblaue Augen und dunkelbraunes ebensolches Haar mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die beien haben sich am Sonntag bzw. dann am Montag mir der in Zukunft für sie sorgenden Erzieherin in ihren neuen Waldorfkindergarten in Hamburg aufgemacht. Ich wünsche den Kindern des Kindergartens viel Freude mit ihren beiden neuen Puppenkindern!

Fritz' Hose ist aus Bio-Leinen, die Wollsachen sind aus pflanzengefärbter Wolle; Gretas genähte Kleidung ist ebenfalls aus Bio-(tw Westf.-)stoffen, die Wolle ist aus kbT und tw. pflanzengefärbt (Mütze, Schühchen)
Fritz' Hose ist aus Bio-Leinen, die Wollsachen sind aus pflanzengefärbter Wolle; Gretas genähte Kleidung ist ebenfalls aus Bio-(tw Westf.-)stoffen, die Wolle ist aus kbT und tw. pflanzengefärbt (Mütze, Schühchen)

Ich wünsche Euch eine schöne Wochenmitte,

 

Eure Jenny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0