Linus Joschi

Die Geburt dieses Puppenjungen war nicht einfach, denn er ist die größte Puppe, die ich bisher genäht habe, darum habe ich ihm auch den Arbeitstitel "Joschi" (der Oschi ;-)) gegeben:

 

Linus "Joschi", 65cm groß und 3.103gr schwer, Kopfumfang 47cm!

 

Obwohl er gerade erst geboren ist, ist er schon ein sehr munteres Kerlchen. Er kann frei sitzen und sogar schon Klavier spielen! Er ist also besonders musikalisch, was gut passt, weil er ab nach Ostern in einer Musikschule arbeiten wird, um dort in Früherziehungs-Gruppen Kleinkinder an die Musik heranzuführen.

 

Joschi auf meinem Arm, in schon von meinen Kindern getragener Kleidung (so wird er in die Musikschule reisen)
Joschi auf meinem Arm, in schon von meinen Kindern getragener Kleidung (so wird er in die Musikschule reisen)
Joschi hat rotbraunes, flauschig gehäkeltes  Mohair-Schurwollhaar und dunkelblaue Augen sowie einen rotbraunen Mund. Seine Haut ist doppelt bzw. am Rumpf 3-fach gearbeitet.
Joschi hat rotbraunes, flauschig gehäkeltes Mohair-Schurwollhaar und dunkelblaue Augen sowie einen rotbraunen Mund. Seine Haut ist doppelt bzw. am Rumpf 3-fach gearbeitet.
Hier ist Joschi auf dem Schoß von meinem Kleinen, der gute 2,5 Jahre alt und ca. 100cm groß ist
Hier ist Joschi auf dem Schoß von meinem Kleinen, der gute 2,5 Jahre alt und ca. 100cm groß ist
Joschi übt gerne Klavier
Joschi übt gerne Klavier
Hier beim Puzzeln, wo(h)l(l)ig warm eingehüllt in mein Stricktuch
Hier beim Puzzeln, wo(h)l(l)ig warm eingehüllt in mein Stricktuch
Hier trägt Joschi andere gebrauchte Kleidung....
Hier trägt Joschi andere gebrauchte Kleidung....

Weil von der "Auftrags-Mama" ein Aussehen wie bei den beiden Linussen aus dem Vorjahr (v.a. von dem blonden großen, schweren Baby) gewünscht wurde, soll er nun auch wieder Linus heißen. Für meine Seite wäre das schon der dritte Linus, darum möchte ich ihn Euch gerne auch als Joschi vorstellen, falls sich mal jemand auf ihn beziehen sollte, sonst käme man ja langsam total durcheinander.

 

Diese Woche gibt es noch einmal Fotos von etwas, das ich für meinen Kleinen und seine kleine Freundin genäht habe.

 

Liebe Grüße,

Jenny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0