Endlich im Garten

Ihr Lieben,

 

seit zwei Tagen hatten wir keinen Nachtfrost mehr, am Wochenende haben wir es endlich gewagt, Primeln in die Schalen vor der Tür zu pflanzen, die Kinder haben Möhren gesät und Knoblauch gesteckt, wir haben sogar zwei Obstbäume gepflanzt (eine gelbe Pflaume und noch einen Birnbaum), nun soll es ein paar Tage regnen (was die Natur ja auch nur zu gut brauchen kann), und dann soll es am kommenden Wochenende 15-18°C und Sonne geben....?! Sollte es doch endlich Frühling werden, so richtig mit Sonne, leichten Jacken und fröhlichen Gesichtern? Wir sind gespannt und hoffen.... Im Garten blühen nun endlich meine Krokusse, die ich im letzten Herbst gesteckt hatte:

Beim Möhrensäen - so ein ähnliches Bild habe ich vor einem Jahr glaube ich ca. einen Monat eher gemacht
Beim Möhrensäen - so ein ähnliches Bild habe ich vor einem Jahr glaube ich ca. einen Monat eher gemacht

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche, ich melde mich dieses Woche noch mindestens einmal,

 

Eure Jenny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0