Ein paar Buntheiten...

In der Woche, als die Kinder und der Mann zwei bzw. drei Tage frei hatten, konnte ich mich nicht recht in Ruhe aufs Puppennähen konzentrieren und habe die Zeit genutzt, a) meinen Vorrat an selbstgenähten Lavendel- und 7-Kräuter-Kisselchen wieder aufzufüllen und b) ein bisschen nach neuen Stoffen zu stöbern.

 

So ein Lavendelkissen darf sich ja jedes Puppenkind bei mir aussuchen, damit es zunächst im Paket auf der Reise und später dann im Puppenbett oder -Körbchen weich (und gut geschützt gegen Motten und ähnliches Getier) liegen kann.

 

Auf ein paar neue modische Stoffe (hauptsächlich von Lillestoff und C. Pauli) hatte ich nach einem Jahr einfach mal wieder Lust. Sind besonders die Äpfelchen und Drachen nicht bezaubernd? Vielleicht hat ja bald jemand für seine Wunschpuppe Lust auf ein Kleidungsstück daraus.

Lavendelkissen, Kräuterkissen, Puppenkissen
Jerseys - Einzelfotos der Stoffe seht Ihr auch unter meiner Rubrik "Puppenarten und Fotogalerien"
Jerseys - Einzelfotos der Stoffe seht Ihr auch unter meiner Rubrik "Puppenarten und Fotogalerien"
Bündchenstoffe, auch als Hosen geeignet
Bündchenstoffe, auch als Hosen geeignet
Schwalben
Kürzlich wurde unser Haus und Garten von einem ganzen Schwarm Schalben besucht, die sich kurzzeitig auf dem Dach und auf unserer hohen Tanne niederließen... Das war schon enorm!

Vielleicht wird ja der ein oder andere zu einem hübschen Shirt oder Kleid für sein Wunschpuppenkind inspiriert.

 

Hier im Norden wird es jetzt so langsam vom Wetter her wohl auch Herbst... bisher war es nur an dem wunderbar melancholischen Licht, den Spinnweben und den teilweise sehr kühlen Morgenden mit 9°C zu merken - nicht aber an den herrlichen warmen Temperaturen tagsüber von meist mindestens immer noch 22°C.

 

Aber soll der Herbst nur kommen, ich mag den Herbst sehr, schließlich bin ich ja auch ein Herbstkind. Ich freue mich auch gemütliche Werkstattstunden mit heißem Tee und Schokolade, darauf, buntes Herbstlaub und Kastanien (dabei sind wir schon) mit den Kindern zu sammeln, auf Basteln, Laternelaufen, Drachensteigen lassen und Harzurlaub... neue kuschelige Winterkleidung... (vielleicht auch für das ein oder andere Puppenkind?)...

Und auf was freut Ihr Euch?

Denkt auch bitte jetzt schon an Eure Weihnachtswünsche! So ein Puppenkind braucht viel Zeit, noch habe ich Platz für Eure Wünsche in meinem Terminplan...

 

Herzliche Grüße,

Eure Jenny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0